Im Zeitraum vom 2. bis zum 13. August zieht Gorter® um zu einem neuen Standort in Schagen. Nur einen Katzensprung vom bisherigen Standort entfernt wurde ein kompletter Neubau mit größerem Platzangebot für Vertrieb, die Verwaltung und die technische Abteilung errichtet. Aber auch die Produktion wird um eine Montageabteilung in Schagen erweitert.

 

new building gorter 2

Gorter setzt auf Nachhaltigkeit – das neue Firmengebäude

Am 10. November 2020 wurde der erste Pfahl für den Neubau gerammt, der von Ouwehand Bouw aus Katwijk realisiert wurde. Das Gebäude ist weitgehend energieneutral dank des Einsatzes von geothermischen Wärmepumpen, 1.740 mSonnenkollektoren und natürlich einen besonders energieeffizienten Gorter® RHT Dachausstieg auf dem Dach.

 

 

Gorter feestdagen steengrill-actie

 

Umzug der Produktion

Hinter dem neuen Bürogebäude am Zuiderweg in Schagen wird auch eine Produktions-/ Montageabteilung entstehen. Die Realisierung erfolgt in einer zweiten Bauphase, die kürzlich begonnen hat. Sacha Beers – Geschäftsführer der Gorter Group – erklärt: „Letztes Jahr haben wir beschlossen, die gesamte Produktion nach Schagen zu verlegen. Die eigene Produktionsstätte in Ungarn haben wir verkauft. Wir glauben an die Leistungsfähigkeit eines kombinierten Entwicklungs- und Montagestandorts.“ Die Arbeit lässt sich effizienter erledigen. „Es wird Gorter und seinen Kunden viele Vorteile bringen, ebenso wie neue und innovative Produktentwicklungen.“ Die Erweiterung der Produktion wird voraussichtlich zwischen fünfzehn und zwanzig neue Arbeitsplätze in Schagen schaffen. Weitere Mitteilungen hierzu werden noch folgen.

>

+