Gorter Dachausstiege mit zwei Deckeln sind als Materialluke oder Hebeluke einsetzbar, bieten jedoch in den meisten Fällen einen praktischen und sicheren Zugang für Wartungsarbeiten auf Flachdächern. Die Dachausstiege sind auf Flachdächern mit einem maximalen Neigungswinkel von 30° einsetzbar.

 

Abmessungen

Die Gorter Dachausstiege mit zwei abgeschrägten Deckeln sind für Breiten (Durchgangsmaß) von mehr als 1100 mm lieferbar.

 

Dachneigung

Dieser Ausstieg ist ideal für Dächer ohne oder mit minimalem Gefälle oder Anwendung in Gebieten mit viel Schneefall. Verfügt das Dach über das richtige Gefälle (Dachneigung), kann der RHTD Dachausstieg mit 2 flachen Deckeln verwendet werden.

 

Vollständig thermisch getrennt

Der Gorter RHTD Dachausstieg mit zwei flachen Deckeln verfügt über einen nachgewiesenen Dämmwert von Uw ≤ 0,319 W/(m².K), wobei Aufsatzkranz und Deckel vollständig thermisch getrennt sind. Dies minimiert die Möglichkeit von unerwünschter Kondensbildung und sorgt für Einsparungen bei den Energiekosten.

 

Gorter RHT Dachausstieg mit zwei Deckeln:

  • Auf Maß gefertigt
  • TÜV NORD und KOMO® zertifiziert
  • Aufsatzkranz und Deckel vollständig thermisch getrennt
  • Sichere Bedienung mit einer Hand oder elektrische Bedienung
  • 10 Jahre Gewährleistung auf den Dachausstieg
  • Hochwertige Aluminiumkonstruktion, 3x leichter als Stahl, stabil und korrosionsfrei
  • Einbruchhemmend und schalldämmend

Lesen Sie hier mehr über die Vorteile von Gorter Dachausstiegen

>

+