Dachausstieg RHTEP - Hochisolierter Dachausstieg mit CE (ETA)

RHTEP Energy Performance - extrem isoliert

Mit dem RHTEP Energy Performance Dachausstieg setzt Gorter den Erfolg der thermisch vollständig getrennten Dachausstiege fort. Dieser Dachausstieg besticht durch seinen Dämmwert von Uw ≤ 0,198 W/(m².K) für die gesamte Dachausstiegskonstruktion. Aufgrund des extrem hohen Dämmwertes ist der RHTEP Dachausstieg die ideale Wahl für Bauwerke, bei denen der Schwerpunkt auf der Minimierung des Energieverbrauchs liegt, wie beispielsweise bei dem PassivHausKonzept.

Dachausstieg mit CE, ETA-18/0287
Neben dem RHT Dachausstieg ist der RHTEP Dachausstieg auch mit einer Europäischen Technischen Begutachtung (ETA) ausgezeichnet, die eine unbestrittene Grundlage für die nachgewiesene Leistungsfähigkeit und die angebrachte CE-Kennzeichnung darstellt. Das ist einmalig im Bereich der Dachzugänge!

RHTEP Dachausstieg, extrem isoliert

Isolationswert ebenso gut wie das Dach selber

Mit einem Uw ≤ 0,198 W/(m².K) liegt der Isolationswert beispiellos nahe an dem moderner Dächer. Dies ist einzigartig in der Produktgruppe der Dachausstiege, in der eine Reihe konkurrierender Produkte, unter anderem durch das Fehlen einer thermisch getrennten Konstruktion, unerwünschte Kondensation, Energieverluste und sogar Eisbildung im Winter verursachen. Wir sind uns darüber bewusst, dass der Dachausstieg ein integraler Bestandteil vieler Dächer ist und zur Gesamtdämmung beitragen muss.

Der Gesamtisolationswert ist wichtig
An den Dämmwert und die Energieeffizienz von Gebäuden werden immer höhere Anforderungen gestellt. Dabei spielt auch der Isolationswert des Daches eine wichtige Rolle. Der Gesamt-Dämmwert des Daches wird nicht nur durch die Konstruktion und die Dachpaneele bestimmt, sondern auch durch Komponenten wie Rollläden, Abläufe, Gitter und Oberlichter.

Auch bei Dachausstiegen erfolgt oft eine Kommunikation mit dem Dämmwert einer TeilKomponente, beispielsweise des Isoliermaterials. Durch beispielsweise das Fehlen einer thermischen Trennung kann die gesamte Dachausstiegskonstruktion jedoch einen völlig anderen und oft schlechteren Dämmwert haben.

"Es geht um den gesamten Isolationswert; für Gorter ist der Isolierwert Uw ≤ 0,198 W/(m².K) für die gesamte Dachausstiegskonstruktion festgestellt".

RHTEP dachausstieg
RHTEP dachausstieg
RHTEP dachausstieg

Weshalb haben Sie sich für einen Dachausstieg von Gorter entschieden?

Mit ETA-Kennzeichen

Mit ETA-Kennzeichen

weatherproof

Witterungs- und winddichte Ausführung

safetycontrol

Sichere Bedienung und sicherer Halt

electriccontrol

Elektrische bediening met 2 krachtige motoren

Warranty

Serienmäßig 10 Jahre Garantie

electriccontrol

Optionale elektrische Bedienung mit 2 leistungsstarken Motoren

Isolation

Erwiesenermaßen hoher Dämmwert
CE (ETA-18/0287)

Berechnung des wahren Dämmwertes der gesamten Konstruktion

Wo viele Lieferanten nur den Isolierwert des Isolationsmaterials publizieren, hat Gorter den Dämmwert der gesamten zusammengesetzten Paneele berechnen lassen. Schließlich wird die Dämmung durch die Konstruktion und nicht durch ein einzelnes Element bestimmt. Mit der vollständig thermisch getrennten Konstruktion können wir mit Sicherheit sagen, dass unsere Dämmwerte auch die tatsächlichen Isolationswerte sind.


Analyse gemäß ISO 10077-1 und ISO 10077-2


Die thermischen Leistungen wurden vom Ingenieurbüro Eurosolid offiziell festgestellt. Die numerische Analyse wurde gemäß ISO 10077-1 und ISO 10077-2 durchgeführt und der Dämmwert für die kleinste Dachausstieg RHTEP7014 aus der FE-Analyse ermittelt. Da die kritischen Bauteile größerer Dachausstiege einen relativ geringen Einfluss auf den gesamten Isolationswert haben, haben diese Ausstiege einen noch besseren Dämmwert.

Isolatiewaarde RHTEP Dakluik

Kombinieren Sie den Dachausstieg mit einer Leiter, Scherentreppe oder festen Treppe

Eine Komplettlösung für Ihren Dachzugang. Gorter Dachausstiege können in Kombination mit einer passenden Leiter, Scherentreppe oder festen Treppe geliefert werden. Bei dieser Kombination sind die Abmessungen der Bestandteile optimal aufeinander abgestimmt und die maximale Sicherheit ist gewährleistet.

Die meisten Gorter-Kombinationen sind diesbezüglich TÜV NORD- und ABOMA-zertifiziert. Mit den mitgelieferten Dokumenten ist es kein Problem, den ggf. geltenden gesetzlichen Anforderungen im Hinblick auf die Sicherheitsgesetzgebung, wie z. B. der Risikoinventarisierung und -bewertung (Risico Inventarisatie en Evaluatie - RIE), zu entsprechen.

Optionen – Elektrische Bedienung und mehr

Neben den Standard-Aufstiegsvorrichtungen, wie z. B. Leiter, Scherentreppen oder fester Treppe, können die RHT Dachausstiege auch mit einer elektrischen Bedienung geliefert werden. Dabei wird der Dachausstieg werksseitig mit zwei leistungsstarken Elektromotoren ausgestattet. Bei den meisten Dachausstiegsmodellen ist auch eine Nachrüstung mit Motoren möglich. Die Dachausstiege können ebenfalls mit einem elektrischer Scherentreppe ausgestattet werden.

>

+