Alle Vorteile der Dachausstiege

Vorteile Gorter Dachausstiege

Dachausstiege sind als Notausstiege einsetzbar, bieten jedoch in den meisten Situationen einen praktischen Zugang zu Dachterrassen, Kühlanlagen, Aufzugsmaschinenräumen, Fensterreinigungsanlagen, Sonnenkollektoren und anderen Einrichtungen auf den Dächern. Dachausstiege sind auf Flachdächern mit einem maximalen Neigungswinkel von 30° einsetzbar. Die Vorteile von Gorter:

  • Unterstützung von Architekten/Designern mit Ausschreibungstexten und CAD-Dateien
  • Gorter seit 1928, ISO9001 und weltweiter Support
  • Ebenfalls Bodenluken, Wandluken und Deckenluken
Der Gorter Dachausstieg bietet viele Vorteile

Dachausstiege mit CE, ETA-15/0338

Dachausstieg mit CE-ETA

Die Gorter Dachausstiege RHT werden mit einer Europäischen Technischen Bewertung (ETB/ETA) geliefert, womit die Leistungsfähigkeit und die angebrachte CE-Kennzeichnung unbestritten untermauert werden. Das ETA-Dokument liefert Informationen über die Leistung eines Dachausstiegs mit Bezug auf seine wesentlichen Merkmale. Die ETB für die Gorter Dachausstiege wurde durch die Technische Bewertungsstelle mit Sitz in den Niederlanden, SKG-IKOB, ausgegeben.

 

Die ETB gilt in allen 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und den Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums sowie in der Schweiz und der Türkei.

Maximale Sicherheit – TÜV NORD, Aboma und KOMO®

Alle Gorter Dachausstiege und Kombinationen wurden nach den strengsten EN-Normen auf Sicherheit getestet und werden mit einem Zertifikat des TÜV NORD, dem Aboma-Sicherheitsgütesiegel und der KOMO®-Bescheinigung geliefert.

 

Eine der Sicherheitsvorkehrungen besteht in dem, kennzeichnend für Gorter in Gelb ausgeführten Handgriff, der einen sicheren Halt beim Auf- und Abstieg auf oder vom Dach bietet. Ein anderes Sicherheitsmerkmal ist die automatische Verriegelung im geöffneten Zustand, wodurch der Dachausstieg niemals unerwartet zufallen kann. Zudem sind die ausklappbaren und entnehmbaren Aufstiegsvorrichtungen von Gorter, wie z. B. die Scherentreppe und die Leiter, während des Gebrauchs einfach zu verriegeln.

Zertifizierter Dachausstieg bietet maximale Sicherheit

Vollständig thermisch getrennt Konstruktion

Gorter Dachausstieg verhindert Kondensation

Die Gorter Dachausstiege sind die einzigen in der Kategorie Dachausstiege mit einem nachgewiesenen hohen Dämmwert. EuroSolid hat die thermischen Eigenschaften gemäß EN-ISO 10077-2 untersucht und es steht offiziell fest, dass die Gorter RHT-Dachausstiege über einen Dämmwert von Uw ≤ 0,319 W/(m².K) verfügen.

 

Die guten Dämmeigenschaften werden durch die Kombination eines speziellen Entwurfs mit den richtigen Materialien erzielt. Der Dachausstieg verfügt über eine patentierte (Patent Nr. 2519072), vollständig thermisch getrennte Konstruktion und eine doppelte Abdichtung rund um die Abdeckung. Durch den speziellen Entwurf stellt sich bei strengem Winterwetter oder bei Anwendung in sehr kalten Gebieten keine Eisbildung oder Kondensation an der Innenseite des Dachausstieges ein.

Preisgünstig und 10 Jahre Gewährleistung

Die Gorter Dachausstiege sind sehr preisgünstig … und bei Gorter erhalten Sie noch mehr. Der Dachausstieg hat als einziger eine patentierte thermisch getrennte Konstruktion, wodurch Sie nicht nur ein besseres Raumklima erhalten, sondern auch noch Energiekosten sparen. Zudem bietet Gorter auch im Bereich Sicherheit mehr. Die Dachausstiege sind als einzige durch den TÜV NORD, KOMO® und Aboma zertifiziert, so dass ein sicherer Dachzugang stets gewährleistet ist. Darüber hinaus sorgen eine einfache Montage, die vollkommen vormontierte Konstruktion und das geringe Gewicht für eine Kostenersparnis bei der Installation.

 

Ebenfalls nicht unwichtig ist, dass alle Gorter Dachausstiege – als Beleg der Qualität – mit einer Gewährleistung von 10 Jahren geliefert werden. Wenn Sie Qualität zu einem günstigen Preis suchen, dann entscheiden Sie sich für einen Gorter Dachausstieg.

Dachausstieg mit 10 Jahren Gewährleistung

Bauliche Vorteile der Gorter Dachausstiege

Gorter Dachausstieg bietet konstruktive Vorteile

Gorter Dachausstiege aus Aluminium sind drei Mal leichter als vergleichbare Dachausstiege aus Stahl. Durch die geringe Dachbelastung sind minimale Anpassungen in der Dachkonstruktion erforderlich. Durch das beschränkte Gewicht sind die RHT-Dachausstiege einfach zu heben und ohne viele Hilfsmittel auf das Dach zu bringen.

 

Bei der Erstellung eines Dachzugangs bietet ein Dachausstieg im Hinblick auf einen Dachaufbau viele Vorteile. Mit einem Dachausstieg gibt es jedenfalls immer eine Etage weniger. Sie sparen hiermit bei den Bau- und zukünftigen Energiekosten. Durch die geringe Höhe des Dachausstiegs wird das Aussehen des Gebäudes nicht beeinträchtigt. Auch aus diesem Grund ist für den Einsatz eines Dachausstiegs häufig keine Genehmigung erforderlich.

Mit Leiter oder Treppe – stets einsatzbereit

Eine Komplettlösung für Ihren Dachzugang. Gorter Dachausstiege können in Kombination mit einer passenden Leiter, Scherentreppe oder festen Treppe geliefert werden. Sie müssen sich nicht weiter umschauen und die Montage ist einfach. Gorter spart Ihnen somit Zeit und Kosten.

Neben den vollständig aufeinander abgestimmten Ausführungen bietet eine Gorter-Kombination noch weitere Vorteile. Die Gorter-Kombinationen sind vollständig TÜV NORD-, KOMO®- und ABOMA-zertifiziert. Mit den mitgelieferten Dokumenten ist es kein Problem, den ggf. geltenden gesetzlichen Anforderungen im Hinblick auf die Sicherheitsgesetzgebung, wie z. B. der Risiko- und Gefahrenanalyse (Risico Inventarisatie en Evaluatie - RIE), zu entsprechen.

Die Ausführungen: Dachausstieg mit Leiter, Dachausstieg mit Scherentreppe, Dachausstieg mit fester Treppe

Dachausstieg mit Leiter oder Treppe

Einhändige Bedienung des Dachausstiegs

Elektrische Bedienung des Dachausstiegs

Alle handbedienten Dachausstiege verfügen über eine Öffnungshilfe mit Ausgleichs-Mechanismus und Schließbremse. Mit dieser Vorrichtung ist der Dachausstieg stets mit minimalem Aufwand und mit einer Hand zu öffnen und zu schließen. Zum Schließen der Abdeckung kann die Entriegelung des Dachausstiegs ebenfalls mit einer Hand bedient werden.

Elektrisch bediente Dachausstiege

Der Dachausstieg kann mit einem Knopfdruck oder über Sensoren bedient werden. Die elektrische Bedienung von Gorter ist eine für alle serienmäßigen Gorter RHT-Dachausstiege lieferbare optionale Lösung. Alle verglasten RHTG-Dachausstiege sind serienmäßig mit einer elektrischen Bedienung ausgestattet.

 

Bei der elektrischen Bedienung wird der Dachausstieg mit zwei leistungsstarken Elektromotoren versehen, mit denen die Abdeckung unter allen Wetterbedingungen sicher und stabil geöffnet und geschlossen werden kann. Die Bedienung erfolgt über eine kompakte Bedienkonsole oder optional über eine Funkfernbedienung. Eine Anbindung an Gebäudeanlagen oder -sensoren, wie z. B. Regensensoren, ist ebenfalls möglich.

Elektrische Bedienung des Dachausstiegs

Professionelle Materialien und Verarbeitung

Professionelle Verarbeitung des Dachausstiegs

Die Gorter Dachausstiegskonstruktion ist robust, stabil und haltbar ausgeführt. Damit sind die Dachausstiege für die Anwendung in den höchsten Gebäuden geeignet, auch in Gebieten mit sehr extremen Wetterbedingungen.

 

Alle serienmäßigen Dachausstiege sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt, das zum zusätzlichen Schutz eloxiert und zudem mit einer 80 µm dicken Pulverbeschichtung versehen wurde. Die Gorter Aufstiegsvorrichtungen, wie z. B. Scherentreppe, Leiter und feste Treppe sind zudem aus hochwertigem, korrosionsfreiem Aluminium gefertigt.

Schnelle Lieferung

Gorter Dachausstiege sind in den Standardmaßen aus dem Bestand lieferbar. Dadurch kann die Lieferung häufig schon innerhalb von 3 bis 4 Arbeitstagen erfolgen und mit Expresslieferung sogar innerhalb von 24 Stunden. Gorter verfügt über eine eigene Konstruktionsabteilung, eigene Produktionsstandorte und ein Vertriebszentrum, wodurch auch Produkte in Sondermaßen oder -ausführungen schnell und genau nach Spezifikationen geliefert werden können.

Schnelle Lieferung von Dachausstiegen

Verglaste Dachausstiege HR+++

Verglaste Dachausstiege

RHTG-Dachausstiege sind mit einer Scheibe aus Sicherheitsisolierglas verglast. Dies sorgt bei dem Dachausstieg für den größtmöglichen Lichteinfall und eine optimale Wärmedämmung.

Die Glasplatte ist zudem einbruchhemmend und durchsturzsicher. Damit das Raumklima im darunter liegenden Raum noch angenehmer wird, wurde Isolierglas mit einem Dämmwert von U = U ≤ 0,500 W/(m².K) eingesetzt. Das Glas ist schräg montiert und hierdurch selbstreinigend. Alle verglasten Dachausstiege werden serienmäßig mit zwei leistungsfähigen Elektromotoren und elektrischer Bedienung ausgeführt.

Sonstige Ausführungen und Dachausstiegsoptionen

Gorter Dachausstiege sind in einem großen Spektrum an Standardabmessungen aus dem Bestand heraus lieferbar. Gorter stellt auch Dachausstiege in Sondermaßen her, wobei große Dachausstiege mit zwei Deckel ausgeführt werden.

 

  • Feuerhemmende Dachausstiege – Mit Komo-Bescheinigung und EI120-Klassifizierung für den feuerhemmenden Standarddachausstieg
  • Explosionsklappen – Gorter Explosionsklappen sorgen für eine automatische Öffnung bei einem vorab angegebenen Druckaufbau und sind mit der patentierten Gorter Explosion Release Control ausgestattet.
Diverse Optionen für die Dachausstiege
>

+