Die Gorter RHT und RHTEP Dachausstiege werden mit einer Europäischen Technischen Bewertung (ETB/ETA-15/0338 und ETB/ETA-18/0287) geliefert, womit die Leistungsfähigkeit und die angebrachte CE-Kennzeichnung unbestritten untermauert werden.

 

Untermauerte Informationen über die Leistung der Dachausstiege

Untermauerte Informationen über die Leistung der DachausstiegeSeit der Einführung der ETBs in Verbindung mit der angebrachten CE-Kennzeichnung muss der Hersteller von Bauprodukten eine offizielle Erklärung über die Leistung und die wesentlichen Merkmale seiner Produkte abgeben. Zur Untermauerung dienen Prüfungen und Erklärungen und/oder Zertifizierungen von anerkannten Prüfungsinstituten.

 

Das ETB-Dokument für die Gorter Dachausstiege

Die Europäische Technische Bewertung (ETB) ist ein Dokument mit Informationen zu den Leistungen eines Bauprodukts im Hinblick auf die wesentlichen Kennzeichen. Hierbei werden die Gorter Dachausstiegsprodukte durch ein Europäisches Bewertungsdokument (EBD) erfasst. Die ETB für die Gorter Dachausstiege wurde durch die Technische Bewertungsstelle mit Sitz in den Niederlanden, SKG-IKOB, ausgegeben.

 

Gültigkeit ETB

Die ETB gilt in allen 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und den Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums sowie in der Schweiz und der Türkei.

 

Leistungen der Gorter Dachausstiege

Leistungen der Gorter DachausstiegeIm ETB-Dokument mit der Registriernummer sind unter anderem die folgenden, in vielen Fällen einzigartigen Leistungen und Entwurfsmerkmale der Dachausstiege definiert:

  • RHT; Dämmwert (EN-ISO10077-2): Uw ≤ 0,32 W/(m².K);
  • RHTEP; Dämmwert (EN-ISO10077-2): Uw ≤ 0,20 W/(m².K);
  • Widerstand gegen dauerhafte Belastung (Eurocode EN 1993-1-1): 1.050 kg/m²
  • Luftschalldämmung (EN-ISO 717-1:2013): 26 dB
  • Schlagregendichtheit (EN 12208): Klasse E 650
  • Widerstandsfähigkeit bei Windlast (EN 12210): Klasse E 3000
  • Widerstandsfähigkeit gegen Schneelast (EN 1991-1-3):3,97kN/m²
  • Durchwurfhemmung (EN 356): Klasse P5A
  • Belastung mit einem weichen, schweren Stoßkörper (EN 13049): Klasse 5

  • Luftdurchlässigkeit (EN 12207): Klasse 3

>

+