Augenarzt und Unternehmer Rob Wouters hat ein neues Augenzentrum realisiert, dass mit seinen Dienstleistungen einzigartig in den Niederlanden ist. EGM Architekten hat die Architektur und das Innere des neuen Zentrums entworfen.
defaultdefault

Ein Zentrum, in dem ein freundlicher Empfang, Professionalität und Erfahrung im Mittelpunkt stehen, das war der Wunsch des Auftraggebers. Mit den vielen abgerundeten Formen sowohl im Außen- als auch im Innenbereich, luxuriösen Materialien und einem paradiesischen Hofgarten ist dies dem Zentrum großzügig gelungen. Das regionale Kompetenzzentrum für Augenheilkunde empfängt jedes Jahr rund 50.000 Patienten und Besucher. 

Die Dachausstiege von Gorter sorgen für einen sicheren Zugang zum Dach, einschließlich der Wartung der dort vorhandenen Installationen. Diese RHT Dachluken haben einen hohen Dämmwert und werden in Kombination mit einer Scherentreppe eingesetzt. Diese Kombination reduziert die Wahrscheinlichkeit eines Sturzes auf ein Minimum.

 

Möchten Sie mehr über dieses Projekt oder über Gorter erfahren? Bitte zögern Sie nicht um uns zu kontaktieren.
Foto's: EGM Architekten.

>

+