motel one munchen dachausstieg mit elektrischem antrieb motel one munchen dachausstieg

 

Dachausstieg mit elektrischem Antrieb

Gorter hat einen elektrisch betriebenen Dachausstieg an das Motel One in München geliefert.


Automatische Bedienung des Dachluken mit Sensoren bei Rauch, Sturm und Regen

Der Dachluke oder Dachausstieg kann mit einem elektrischen Antrieb mit 24 VDC oder 230 VAC Stromversorgung geliefert werden. Der elektrische Antrieb (24 VDC) kann mit einem Bedienungsmodul für die Kommunikation mit einer zentralen Alarmanlage und beispielsweise mit einer Rauch-, Regen- oder Sturmsensorik erweitert werden. Wenn der Dachausstieg durch Sensoren gesteuert wird und zu einem Fluchtweg gehört, wird die Anwendung eines Antriebsmoduls mit einer Notstromversorgung empfohlen.


Elektrische Bedienung mit zwei Motoren

Bei einer Luke mit zwei Deckeln werden mindestens zwei Motoren mit einer elektronischen Schließfolgeregelung installiert. Die Installation der elektrischen Anlage, der Anschluss eventueller Sensoren und die Verkabelung müssen von einem zugelassenen Elektroinstallateur durchgeführt werden.

 

>

+