Haben Sie sich jemals gefragt, welches das höchste Gebäude in den Niederlanden ist? Bis vor kurzem war das der Maastoren in Rotterdam, der 165 Meter hoch ist. Dieses Gebäude ist mit Gorter Dachluken auf dem Dach ausgestattet. Mit der Realisierung eines neuen Projekts, dem Zalmhaven, in derselben Stadt, ist Gorter stolz darauf, erneut Dachausstiege für das höchste Gebäude der Niederlanden liefern zu können.
Zalmhaven Gorter luiken

Wolkenkratzer - 215 Meter hoch

Der Zalmhaven ist der absolute neue Blickfang in der Rotterdamer Skyline. Das Projekt besteht aus drei Blöcken. Der Hochhausteil mit dem von Dam & Partners entworfenen Zalmhaven Turm wird nicht weniger als 215 Meter hoch und damit das höchste Gebäude der Niederlande sein. Die beiden siebzig Meter hohen Mitteltürme, die von KAAN Architekten entworfen wurden, bilden eine optische Treppe zum darunter liegenden Schifffahrtquartier.

 

Zugang zum Dach und zum Boden

Alle drei Gebäudeteile sind mit Dach- und Bodenluken von Gorter ausgestattet. Diese Luken bieten einen völlig sicheren Zugang zum Boden und zum Dach. Die Dachluken von Gorter eignen sich außerdem sehr gut für hohe Gebäude, auch in windigen Gebieten oder bei extremen Wetterbedingungen. 

Zalmhaven GorterLuiken

Ein sicherer Ausstieg auf das Dach

Die Dachluken werden mit entsprechendem Zugangsleitern geliefert, was sie noch sicherer macht. Die Scherentreppen und Leitern von Gorter wurden speziell für einen sicheren Zugang entwickelt: Sie sind sehr stabil, vollständig maßgeschneidert und auf die Gorter Dachluken abgestimmt und während der Benutzung können diese leicht verriegelt werden. Dank dieser Dachluken Kombinationen kann das Wartungsteam, die für die Instandhaltung der Fassade zuständig sind, das Dach sicher betreten.

 

Bodenluken

Die fünf eingebauten Bodenluken bieten einen praktischen und sicheren Zugang zu den darunter liegenden Räumen. Die Abdeckung und der Rahmen sind aus eloxiertem Aluminium gefertigt und Bodenluken ist für den Innen- und Außenbereich geeignet. Der Rahmen ist für einen optionalen Anschluss an ein Abflusssystem vorbereitet.

 

Möchten Sie mehr über dieses Projekt oder über Gorter erfahren? Bitte zögern Sie nicht um uns zu kontaktieren.

 

 

>

+