Die scharniergelagerte Gorter Bodenluke des Typs OP bietet einen praktischen und sicheren Zugang zu den darunter liegenden Räumen. Aufbaudeckel und Rahmen sind aus eloxiertem Aluminium hergestellt und die Luke ist sowohl für Innen- als auch Außenanwendungen geeignet. Der Rahmen muss unter Zuhilfenahme von Abdichtband und Kitt auf den Boden geschraubt werden. Die Aufbauluke ist durch die Aufbaukonstruktion einfach zu montieren und ist standardmäßig mit einer Vorhängeschlossvorrichtung versehen.

 

Ausführungen – auch mit Durchsturzschutz

Neben der Standardausführung (Typ OP) ist auch eine Ausführung mit Durchsturzschutz (scharniergelagerter Gitterrost) erhältlich (Typ OP-S). Der Durchsturzschutz kann bis zu einem maximalen Winkel von 89° gedreht werden, so dass er bei korrektem Einsatz von selbst zufällt.

 

Abmessungen

Die Bodenluken vom Typ OP und OP-S sind in 4 Standardabmessungen und Sondermaßen erhältlich. Dabei können Sonderabmessungen mit einem doppelten Tränenblechdeckel (Typ OP-D) geliefert werden.

 

Kombination mit Aufstiegsvorrichtungen

Je nach Größe und Anwendung können die Bodenluken vom Typ OP mit einer festen vertikalen Leiter, einer Schiebeleiter oder einer festen Treppe kombiniert werden. In manchen Fällen kann eine Scherentreppe verwendet werden.

 

Anwendung

In Situationen mit vornehmlich dynamischen Belastungen wird von scharniergelagerten Bodenluken abgeraten.

 

Scharniergelagerte vertiefte Gorter Bodenluke aus Aluminium:

  • Für Innen- und Außenanwendungen
  • In Standardmaßen und Sonderabmessungen (1 oder 2 Deckel)
  • Sichere, einhändige Bedienung
  • Bodenlukendeckel mit rutschfestem Tränenblech
  • Gasfeder/Aussteller, mit automatischer Verriegelung in geöffneter Position
  • Sicherer Handgriff an der Innenseite des Deckels
  • 5 Jahre Gewährleistung auf die Bodenluke
  • Hochwertige eloxierte Aluminiumkonstruktion 3x leichter als Stahl, stabil und korrosionsfrei
>

+