Die Gorter verglaste Bodenluke gewährt praktisch und sicher Zugang zu darunter befindlichen Räumen, wie dem (Wein)Keller oder Souterrain, wobei die Glasplatte einen besonderen Ausblick auf diesen Raum bietet.

 

Ein geräumiger Effekt und mehr Tageslicht

 

Gorter WAG Bodenluken können universell in Wohnräumen oder Büroumgebungen verwendet werden. Dabei profitieren Sie von einem geräumigen Effekt uns mehr Lichteinfall im unteren Raum.

 

Robust mit begehbarem Sicherheitsglas

Die verglaste Bodenluke ist mit dreilagigem Sicherheitsglas ausgerüstet, wodurch die Luke nicht nur begehbar, sondern auch durchbruchsicher ist. Die Glasplatte ist bis zu 750 kg/m2 belastbar, mit einer maximalen Punktbelastung von 500 kg pro 50x50 mm.

 

 

Zwei Standardausführungen

Sie haben die Wahl aus zwei Standardgrößen mit einem lichten Maß von 1000 x 1000 mm en 1000 x 2000 mm.

 

Standardmäßig mit elektrischer Bedienung

Die WAG Bodenluke ist mit zwei starken geräuscharmen Designelektromotoren ausgestattet. Diese werden mit der im Lieferumfang enthaltenen Fernbedienung bedient. Die Motoren sind gegen Überbelastung geschützt, sodass sie sich bei Blockierungen automatisch ausschalten.

  

Anwendung

Situationen mit vorrangig dynamischer Belastung werden für die WAG Bodenluke abgeraten.

 

Gorter gelenkige verglaste Bodenluke mit elektrischer Bedienung:

  • Für Innenanwendungen
  • In zwei Standardgrößen
  • Standardmäßig mit elektrischer Bedienung
  • einschließlich RF-Fernbedienung
  • Ebenerdig anschließende Konstruktion, komplett flach in der Bodenoberfläche
  • Sichere Glasplatte
  • 5 Jahre Gewährleistung auf die Bodenluke, 1 Jahr auf die elektrische Bedienung

  • Hochwertige Konstruktion
  • Scharniere aus rostfreiem Stahl
  • Mit langlebiger Pulverbeschichtung in RAL9005 versehen
>

+