Die Kombination RHT Dachausstieg mit Geschosstreppe GS50 ist geeignet für Geschosshöhen von 2500 bis 3000 mm.

 

Dachzugang

Dachausstiege in Kombination mit einer Geschosstreppe sind ideal für Anwendungen, bei denen das Dach häufig betreten wird oder bei denen der Zugang jederzeit verfügbar sein muss. Alternative Kombinationen sind ein Dachausstieg mit Scherentreppe oder Leiter.

 

Geschosstreppe GS50

Die GS50 ist die kürzere Variante der GS55 Treppe, die insbesondere für die Anwendung bei niedrigen Geschosshöhen entworfen wurde. Die stilvolle Aluminiumtreppe kann mit drei verschiedenen Dachausstiegsausführungen kombiniert werden, darunter auch der kompakte 1000 x 1500 Dachausstieg.

 

Dachausstieg und Treppe für einfache Aufstellung montiert geliefert

Die GS50 Treppe ist aus den gleichen Materialien und Teilen hergestellt wie die GS55 und verfügt damit ebenfalls über die einzigartigen Konstruktionsmerkmale. Da die Treppe vollständig montiert geliefert wird und sich die Stufen automatisch einstellen, ist die Aufstellung schnell und praktisch umzusetzen. Auch der Gorter Dachausstieg wird vollständig montiert geliefert und ist auf die Aufstiegsvorrichtungen, wie die Geschosstreppe von Gorter, abgestimmt.

 

Gorter RHT Dachausstieg mit einer Geschosstreppe GS50:

  • Der Dachausstieg ist CE- (ETA-15/0338), TÜV NORD und Aboma zertifiziert mit vollständig thermisch getrenntem Aufsatzkranz und Deckel
  • Geschosstreppe mit automatischer Einstellung der Stufen zum einfachen Einbau
  • Neigungswinkel in Abhängigkeit der Deckenhöhe 50°- 66°
  • Sichere einhändige Bedienung des Dachausstiegs
  • Über den ganzen Weg auf das Dach ein sicherer Halt
  • 10 Jahre Gewährleistung auf den Dachausstieg
  • Dachausstieg optional mit elektrischer Bedienung
  • Hochwertige Aluminiumkonstruktion von Dachausstieg und Geschosstreppe
  • Eurozylinderschloss mit Bedienung von innen und außen
  • Einbruchhemmender und schalldämmender Dachausstieg
  • Schnelle Lieferung
>

+